Übung beim Johannisbrunnen (30.11.2019)

Am Samstag den 30.11.2019 übten die Feuerwehren Hof bei Straden, Straden, Dirnbach und Tieschen den Ernstfall am Betriebsgelände des Johannisbrunnen. Übungsannahme war ein CO2-Unfall in der Abfüllanlage mit mehreren vermissten Personen. Unter schwerem Atemschutz wurden die verletzten Personen aus dem Gefahrenbereich gerettet. Anschließend gab es eine Begehung der Halle mit den EIgentümern und Mitarbeiterinnen. Ein Danke gilt der FF Hof bei Straden für die Ausarbeitung und Durchführung der Übung!

Bericht: FF Dirnbach

Fotos: Carl- Benedict Liebe-Kreutzner